Die Hamburgiade ist das Multisportevent für die Metropolregion Hamburg, organisiert vom Hamburger Betriebssportverband.

Die Idee zur „Hamburgiade“ entstand direkt im Anschluss an das Olympia-Referendum im November 2015. Der Grundsatz des Events: „Wir setzen das, was wir ansonsten das komplette Jahr über anbieten, einmal pro Jahr in kompakter Form über zwei bis drei Wochen um.”

Ein wichtiger Bestandteil der Philosophie der Hamburgiade Multisport Games ist es, klassische Team- und Traditionssportarten mit Trendsport und niedrigschwelligen Angeboten zu mischen, sodass jeder Hamburger Arbeitnehmer für sich und seine Kollegen die passende Sportart findet. Alle Teilnehmenden erhalten im Nachgang die Möglichkeit, ihren Lieblingssport ganzjährig über passende Angebote des BSV auszuüben.

Simply enter your keyword and we will help you find what you need.

What are you looking for?

Good things happen when you narrow your focus
Welcome to Conference

Write us on info@evently.com

Follow Us

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Golf (Einzel Stableford oder 4er Scramble)

14. Juni | 10:00 - 17:00

45€ – 89€

Golf 4er Scramble

Das Scramble-Golfspiel ist eine beliebte Team-Variante, die im Rahmen der diesjährigen Hamburgiade am Vormittag des 14. Juni ab 10 Uhr auf der wunderschön angelegten Anlage des Golf-Clubs An der Pinnau vor den Toren Hamburgs in Quickborn ausgetragen wird. Geplant ist ein Turnier mit 16 Teams.

Scramble kurz erklärt: Es spielen jeweils zwei Teams mit je zwei Spielern gegeneinander. Jeder Spieler eines Teams schlägt normal vom Tee ab. Nachdem alle Spieler einer Mannschaft abgeschlagen haben, darf das Team gemeinsam entscheiden, welchen Ball es auswählt, um von diesem Punkt aus weiterzuspielen. Innerhalb einer Schlägerlänge der ausgewählten Position droppen alle Spieler des Teams ihre Bälle und spielen im gleichen Modus von dort aus weiter.

Auf dem Grün werden die anderen Bälle bis zu zehn Zentimeter an den bestplatzierten Golfball herangelegt, aber nicht näher als zehn Zentimeter an das Loch. Am Ende gewinnt das Team mit dem niedrigsten Netto-Gesamtscore. Eine Einzelwertung pro Spieler gibt es nicht.

 

Golf Einzel Stableford

„Was, Sie spielen Golf?“ Solche Klischeedenker-Fragen über „reiche Senioren“ kann nur jemand stellen, der selbst noch keinen Golfschläger in der Hand hatte. Heute muss man sich längst nicht mehr rechtfertigen. Golf ist hip! Golf macht Spaß – erst recht im Wettbewerb!

Golf ist mittlerweile ein Sport für jedermann. Klar: Es gibt nach wie vor Anwälte und Chefärzte auf den Faiways, aber eben schon längst auch den einfachen Familienvater, die Sekretärin, den Facility Manager oder die Polizistin. Golf kann entspannen und beruhigen, aber auch aufregen, wenn der Ball nicht so fliegt, wie er soll. FORE!

Dazu soll das Golfspielen sogar unsere Konzentrationsfähigkeit verbessern können. Über 100 Muskeln werden beim Spielen gefordert und unser Kreislauf kommt in Schwung. Besser geht’s ja kaum.

Das Einzel-Turnier über neun Löcher steigt diesmal auf der Anlage des Golf-Clubs An der Pinnau vor den Toren Hamburgs in Quickborn. Gespielt wird am Nachmittag des 14. Juni (Nach Beendigung des Scramble-Turniers) in der traditionellen Stableford-Zählweise. Geplant ist ein Turnier mit 32 Teilnehmer*innen ab 14:00 Uhr.

Details

Datum:
14. Juni
Zeit:
10:00 - 17:00
Eintritt:
45€ – 89€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Golf-Club An der Pinnau
Pinneberger Str. 81a
Quickborn, 25451 Deutschland
Google Karte anzeigen

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar