Good things happen when you narrow your focus
Welcome to Conference

Write us on info@evently.com

Follow Us

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Special Olympics Fackellauf

17. Juni | 11:00 - 15:00

Kostenlos

Special Olympics in Hamburg e.V. veranstaltet am Hamburger Active City Day (17. Juni) einen inklusiven Fackellauf für Menschen mit geistiger Behinderung in Hamburg, ihre Begleitpersonen und alle Hamburger*innen, die Lust haben, an diesem Lauf teilzunehmen. Auch die Hamburgiade Multisport Games beteiligen sich an dieser Aktion.

Geplant ist, dass an diesem Tag ca. 150 bis 200 Teilnehmer*innen an der Außenalster zu einem gemeinsamen Fackellauf auf einer Strecke von ca. 2,4 Kilometern antreten. Jeder kann mitmachen, und jeder kann in seinem eigenen Tempo laufen oder gehen. Start- und Zielpunkt ist das Gelände der Ruder-Gesellschaft Hansa e.V. Dort wird Hamburgs Innen- und Sportsenator Andy Grote um 11 Uhr den offiziellen Startschuss zu diesem besonderen Event geben.

Lasst uns mit diesem Fackellauf ein symbolisches Zeichen für den Aufbruch unserer Athleten*innen zu den nationalen Spielen in Berlin, die am 19. Juni beginnen. Außerdem wollen wir auf die Special Olympic World Games 2023 hinweisen, die in Berlin mit Athleten*innen aus über 200 Nationen stattfinden werden. Hamburg wird in diesem Zusammenhang im Rahmen eines Host Town Program eine von 216 Städten und Kommunen sein, die schon im Vorfeld der World Games Delegationen begrüßen und für vier Tage zu Gast haben.

Details

Datum:
17. Juni
Zeit:
11:00 - 15:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ruder-Gesellschaft Hansa e.V.
Schöne Aussicht 39
Hamburg, 22085 Deutschland
Google Karte anzeigen

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Special Olympics Fackellauf
0,00 inkl. MwSt.
30 verfügbar