Die Hamburgiade ist das Multisportevent für die Metropolregion Hamburg, organisiert vom Hamburger Betriebssportverband.

Die Idee zur „Hamburgiade“ entstand direkt im Anschluss an das Olympia-Referendum im November 2015. Der Grundsatz des Events: „Wir setzen das, was wir ansonsten das komplette Jahr über anbieten, einmal pro Jahr in kompakter Form über zwei bis drei Wochen um.”

Ein wichtiger Bestandteil der Philosophie der Hamburgiade Multisport Games ist es, klassische Team- und Traditionssportarten mit Trendsport und niedrigschwelligen Angeboten zu mischen, sodass jeder Hamburger Arbeitnehmer für sich und seine Kollegen die passende Sportart findet. Alle Teilnehmenden erhalten im Nachgang die Möglichkeit, ihren Lieblingssport ganzjährig über passende Angebote des BSV auszuüben.

Simply enter your keyword and we will help you find what you need.

What are you looking for?

Good things happen when you narrow your focus
Welcome to Conference

Write us on info@evently.com

Follow Us

Allein Tag

Curling ohne Eis und Minusgrade? Der Betriebssportverband Hamburg zeigt im Rahmen der Hamburgiade Multisport Games, wie das gehen kann – beim beliebten Sportspaß Teppichcurling! Dabei kommt es immer auf den richtigen Schwung an – nicht zu viel und nicht zu wenig

Wem das klassische Boule-Spiel irgendwie nicht hip genug ist, der spielt eben FREESTYLE!!! Crossboccia ist die neue Freiheit. Kein abgestecktes Spielfeld, sondern Boule auf einem neuen Level! Mit der Freestyle-Variante des altbekannten Boule- oder Boccia-Spiels macht ihr die Welt zu eurem

Das klassische Golf ist euch noch nicht hip genug? Trotzdem seid ihr gern sportlich in der Natur unterwegs und auf der Suche nach einem Ziel? Dann ist vielleicht Disc-Golf die richtige Sportart für euch. Disc Golf ist ein Frisbeesportspiel, bei dem